16.05.1917: Zwei kriegsbezogene Suizide in Massen

Massen, 15. Mai. Zwei Selbstmorde sind in den letzten Tagen in unserer Gemeinde vorgekommen. In dem einen Falle beendete ein junger Soldat in Folge Schwermuts sein Leben durch Erhängen. Die gleiche Todesart wählte eine ältere Ehefrau aus Kummer über den Verlust ihrer drei Söhne im Krieg. Hellweger Anzeiger Nr. 114, Unna, Mittwoch, 16. Mai 1917,… 16.05.1917: Zwei kriegsbezogene Suizide in Massen weiterlesen

24.08.1918: Musketier begeht Selbstmordversuch im Königsborner Kaffeewäldchen

Selbstmordversuch. Donnerstag nachmittag verübte im Kaffeehaus-Wäldchen ein Musketier einen Selbstmordversuch, indem er sich eine Revolverschüsse beibrachte. Im schwerverletzten Zustande wurde der Lebensmüde ins Krankenhaus gebracht. Die Veranlassung zu der Tat ist nicht bekannt. Hellweger Anzeiger Nr. 198, Unna, Sonnabend, 24. August 1918, S. 6.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search