19.03.1917: Vier aus Rothemühle geflohene Kriegsgefangene in Unna festgenommen

Unna, 19. März. In der Nacht zum Sonntag wurden hier vier Kriegsgefangene festgenommen, welche von ihrer Arbeitsstätte in Rote Mühle bei Olpe entwichen waren.1 Hellweger Anzeiger Nr. 66, Unna, Montag, 19. März 1917, S. 3. In Rothemühle befand sich die Grube Vahlberg: „Eine letzte Blüte erlebte die Grube im Ersten Weltkrieg. Es wurden 500 Leute… 19.03.1917: Vier aus Rothemühle geflohene Kriegsgefangene in Unna festgenommen weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search