06.09.1917: Unnaer Kinderbriefe aus Südpreußen 1/3 (15-Jähriger)

Was unsere Kinder aus Posen schreiben. Unna, den 6. Sept. 1917. Von der Stadtverwaltung sind uns mehrere Briefe von Unnaern [sic] Kindern, die vor etwa 6 Wochen zum Sommeraufenthalt nach den Kreisen Kosten und Schmiegel, Provinz Posen entsandt worden sind, zur Bekanntgabe übermittelt worden. Da eine größere Zahl Bewohner aus Unna und den umliegenden Orten… 06.09.1917: Unnaer Kinderbriefe aus Südpreußen 1/3 (15-Jähriger) weiterlesen

15.09.1917: Freiwilliger Hilfsausschuss Unna berichtet über Kinderverschickung nach Südpreußen

„Freiwilliger Hilfsausschuß Unna. [… am Donnerstagnachmittag, ausführlicher Bericht …] Kriegshülfe. Von den Ausführungen ist folgendes zu erwähnen: Etwa 100 Stadtkinder sind zur Zeit bei ländlichen Familien in den Kreisen Kosten und Schmiegel untergebracht. […]“ Hellweger Anzeiger Nr. 217, Unna, Samstag, 15. September 1917, S. 2.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search