12.02.1917: Gartenbauverein beruft Versammlung wegen Saatgutmangel ein

Unna, 12. Febr. Der dritte Kriegssommer bereitet unseren Landwirten und Gartenbesitzern besondere Schwierigkeiten. Der Mangel an Kartoffel-Saatgut, Gemüsesämereien und Kunstdünger macht sich schwer fühlbar. Der hiesige Gartenbauverein will nun seinen Mitgliedern helfend unter die Arme greifen und hat für heute Abend 7 ½ Uhr eine Monatsversammlung mit nachstehender Tagesordnung einberufen: 1. Beschaffung des diesjährigen Kartoffelsaatgutes,… 12.02.1917: Gartenbauverein beruft Versammlung wegen Saatgutmangel ein weiterlesen

09.05.1917: Versammlung des Obst- und Gartenbauvereins für Unna mit Vorträgen

Obst- und Gartenbauverein für Unna und Umgegend. Unna, 8. Mai. […] Sodann trat Versammlung in die Tagesordnung ein, welche zunächst einen Vortrag des Herrn Gärtnereibesitzers Haschke-Unna über Kartoffel-Stecklinge und Sämlinge vorsah. Bekanntlich ist in dieser Frage in den Kreisen der Interessenten bezüglich des Nutzens der Anzucht usw. eine lebhafte Meinungsverschiedenheit zu Tage getreten. Der Gartenbauverein… 09.05.1917: Versammlung des Obst- und Gartenbauvereins für Unna mit Vorträgen weiterlesen

06.03.1918: Friedenshoffnung bei Versammlung des Gartenbau-Vereins Unna

Gartenbau-Verein. [Montagabend in der Gastwirtschaft Fr. Schmitz, Monatsversammlung] Der Vorsitzende, Herr Gärtnereibesitzer Haschke, begrüßte mit herzlichen Worten die Versammlungsteilnehmer und wies darauf hin, daß dies im vierten Kriegsjahre die erste Vereinsversammlung sei, aber gleichzeitig auch die erste im Zeichen des Friedens; hoffentlich wird es nun bald auch im Westen zu einem Frieden kommen. Militärisch stehen… 06.03.1918: Friedenshoffnung bei Versammlung des Gartenbau-Vereins Unna weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search