21.05.1918: Schaulustige zertrampeln Getreidefeld an der Iserlohner Straße, um Flugzeuglandung zu beobachten

Flurschaden durch Neugierige. Schon mehrmals haben wir auf Veranlassung der zuständigen Behörden Warnung dahingehend veröffentlicht, daß die unbefugten Neugierigen, welche bei Fliegerlandungen Flurschaden anrichten, für diesen verantwortlich gemacht werden. Wie berechtigt diese Warnungen waren und gleichzeitig, wie wenig sie befolgt werrden, zeigte sich recht deutlich am ersten Feiertag gelegentlich der Landung zweier Flugzeuge in der… 21.05.1918: Schaulustige zertrampeln Getreidefeld an der Iserlohner Straße, um Flugzeuglandung zu beobachten weiterlesen

21.08.1918: Ankündigung einer militärischen Übung mit scharfen Handgranaten

Militärische Uebungen. Wie unsere Leser aus der in der heutigen Nummer unserer Zeitung enthaltenen Bekanntmachung entnehmen können, ist für Sonnabend eine größere militärische Uebung mit scharfen Handgranaten in Aussicht genommen. Diese Uebung findet in dem Gelände rechts der Provinzialstraße nach Werl statt. Um Unglücksfälle zu vermeiden, ist dringend erforderlich, daß die vom Garnisonkommando erlassenen Vorschriften… 21.08.1918: Ankündigung einer militärischen Übung mit scharfen Handgranaten weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search