1918: In Unna verstorbene britische Kriegsgefangene

19.09.1918: Georges Wilson (britischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 19 Jahre, Religion: reformiert: Familienstand: ledig, Geburtsort: Hebburn, Sterbeort: Katholisches Krankenhaus Unna, Meldung durch: Vorstand des Katholischen Krankenhauses1 08.11.1918: James Johnson (britischer Kriegsgefangener) Drucker, 20 Jahre, Religion: evangelisch, Familienstand: ledig, Geburtsort: Manchester, Sterbeort: Reservelazarett Soest Abteilung Unna Katholisches Krankenhaus, Meldung durch: Leitender Arzt der Abteilung Unna des Reservelazaretts Soest2… 1918: In Unna verstorbene britische Kriegsgefangene weiterlesen

1918: In Unna verstorbene russländische Kriegsgefangene

  Russländisch bezeichnet Staatsangehörige des Russländischen Kaiserreichs, unabhängig von ihrer ethnischen Zugehörigkeit. 07.06.1918: Iwan Rutschin (russischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 26 Jahre, Religion: griechisch-katholisch, Ehefrau: Maria Rutschin, geborene Petrow, Geburtsort: Klutschin, Kreis Saratow, Sterbeort: Katholisches Krankenhaus Unna, Meldung durch: Polizei-Verwaltung der Stadt Unna1 23.06.1918: Alexander Suamentschikow (russischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 28 Jahre, Religion: katholisch, ledig, Geburtsort: Itak, Gouvernement… 1918: In Unna verstorbene russländische Kriegsgefangene weiterlesen

09.04.1918: Erste öffentliche Versammlung der Ortsgruppe Unna der Deutschen Vaterlandspartei

Deutsche VaterlandsparteiOrtsgruppe Unna und Umgegend.Unna, den 9. April.Die am Sonntag Nachmittag im Saale des Gasthofs Niemeyer abgehaltene erste öffentliche Versammlung der Ortsgruppe Unna und Umgegend der deutschen Vaterlandspartei erfreute sich eines sehr guten Besuchs nicht nur aus unserer Stadt, sondern auch aus den benachbarten Landgemeinden.Der Vorsitzende der Ortsgrupppe Herr Justizrat Eylardi wies in seiner Eröffnungsansprache… 09.04.1918: Erste öffentliche Versammlung der Ortsgruppe Unna der Deutschen Vaterlandspartei weiterlesen

08.08.1918: ein amerikanischer und ein französischer Kriegsgefangener gefasst

Festgenommen. Vergangene Nacht wurden hier je ein kriegsgefangener Franzose und Amerikaner, welche aus einem Gefangenenlager bei Gießen entwichen waren, festgenommen. Hellweger Anzeiger Nr. 184, Unna, Donnerstag, 8. August 1918, S. 3.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search