1918: In Unna verstorbene britische Kriegsgefangene

19.09.1918: Georges Wilson (britischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 19 Jahre, Religion: reformiert: Familienstand: ledig, Geburtsort: Hebburn, Sterbeort: Katholisches Krankenhaus Unna, Meldung durch: Vorstand des Katholischen Krankenhauses1 08.11.1918: James Johnson (britischer Kriegsgefangener) Drucker, 20 Jahre, Religion: evangelisch, Familienstand: ledig, Geburtsort: Manchester, Sterbeort: Reservelazarett Soest Abteilung Unna Katholisches Krankenhaus, Meldung durch: Leitender Arzt der Abteilung Unna des Reservelazaretts Soest2… 1918: In Unna verstorbene britische Kriegsgefangene weiterlesen

1918: In Unna verstorbene französische Kriegsgefangene

Das französische Verteidigungsministerium bietet auf der Website Mémoire des hommes eine Datenbank der französischen Kriegsgefallenen an. Sie umfasst 1,3 Millionen Personen, die im Ersten Weltkrieg für Frankreich gefallen sind. Die Sterbeorte (Lieu de décès) werden im Rahmen eines kollaborativen Projekts eingetragen und sind derzeit noch nicht vollständig recherchierbar, indexation collaborative (non exhaustive). Als Todesursache ist… 1918: In Unna verstorbene französische Kriegsgefangene weiterlesen

1918: In Unna verstorbene russländische Kriegsgefangene

  Russländisch bezeichnet Staatsangehörige des Russländischen Kaiserreichs, unabhängig von ihrer ethnischen Zugehörigkeit. 07.06.1918: Iwan Rutschin (russischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 26 Jahre, Religion: griechisch-katholisch, Ehefrau: Maria Rutschin, geborene Petrow, Geburtsort: Klutschin, Kreis Saratow, Sterbeort: Katholisches Krankenhaus Unna, Meldung durch: Polizei-Verwaltung der Stadt Unna1 23.06.1918: Alexander Suamentschikow (russischer Kriegsgefangener) Landarbeiter, 28 Jahre, Religion: katholisch, ledig, Geburtsort: Itak, Gouvernement… 1918: In Unna verstorbene russländische Kriegsgefangene weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search