14.01.1918: Kinobesitzer aus Hamm schießt in der Bahnhofsstraße auf Liebhaber seiner Frau

Lokales. Unna, den 14. Januar 1918. Drama. Ein blutiges Liebesdrama spielte sich gestern gegen Mittag in der hiesigen Bahnhofstraße ab. Die Frau des Kinobesitzers D. in Hamm unterhielt ein Liebesverhältnis mit einem beim hiesigen Ersatzbataillon stehenden Feldwebelleutnant B. und war zum Besuch des letzteren am Samstag abend nach hier gekommen. Von dem Liebesverhältnis hatte der… 14.01.1918: Kinobesitzer aus Hamm schießt in der Bahnhofsstraße auf Liebhaber seiner Frau weiterlesen

21.01.1918: Doria schreibt eine Feldpostkarte an ihren Bruder, Musketier Fritz Kaufmann

Als Feldpost gelaufene Postkarte mit Ansicht der Unnaer Bahnhofstraße: vorne rechts Hotel und Restaurant Josef Klein in der Bahnhofstr. 21, links Haushaltswarengeschäft, im Hintergrund Turm der katholischen Kirche, auf der rechten Straßenseite Straßenbahn. Querformat, Schwarz-Weiß-Fotografie mit Rand. Fotos, Metadaten und Transkription: Hellweg-Museum Unna, Lizenz: CC BY-NC-SA.

FeldpostMusketierFritz Kaufmann, Res. Inftr. Reg. 57 III. Batl.9. Comp. Unna 21.1.18. Lieber Fritz! Die herzlichsten Grüße von der Silber-hochzeitsfeier sendet Dir Deine Schwester Doria. [weitere Unterschriften und Grüße]Hoffentlich geht es Dir noch gut.1 Fahren Mittwoch wieder nach Hause. [weitere Unterschriften und Grüße] Fotos, Metadaten und Transkription: Hellweg-Museum Unna, Lizenz: CC BY-NC-SA. Das RIR 57 bereitete… 21.01.1918: Doria schreibt eine Feldpostkarte an ihren Bruder, Musketier Fritz Kaufmann weiterlesen

22.01.1918: Konzert von Soldaten des Ersatzbataillons des RIR 15 erfüllt Spendenerwartungen nicht

Eingesandt. Das von einigen Musikfreunden des Ersatzbataillons im Saale der Gesellschaft „Societät“ veranstaltete Konzert hat nicht die Erwartungen erfüllt, die man daran geknüpft hatte. Hellweger Anzeiger Nr. 18, Unna, Dienstag, 22. Januar 1918, S. 3.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search